Featured Image

Qingdao

Qingdao, die drittgrößte Hafenstadt Chinas, überrascht mit ihren ganz unterschiedlichen Gesichtern. Die Stadt mit ihren insgesamt fast 7 Millionen Einwohnern ist bei Deutschen manchmal noch bekannt unter dem Namen Tsingtau, als ehemaliges deutsches Kolonialgebiet. 1888 zwang das damalige Deutsche Reich China einen „Pachtvertrag“ ab, der Stadt und Region für 99 Jahre unter deutsche Verwaltungshoheit stellen… Read more »

Featured Image

Auf See mit Kurs auf Qingdao

Noch in der Nacht haben wir in Shanghai die Leinen los gemacht und sind dann ungefähr 60km den Huang Pu hinunter gefahren bis zu seinem Eintritt in das Mündungsdelta des Jangtse Kiang. Dieser mächtige Fluß spült große Mengen von erdigem Schlamm ins das Meer, weshalb dieses auch das Gelbe Meer genannt wird. Mit 7,5°C ist… Read more »

Featured Image

Suzhou

Suzhou ist eine uralte Stadt im Hinterland von Shanghai, die heute ca. 4,3 Millionen Einwohner hat. Trotz dieser Größe hat sich Suzhou weitgehend ein Stadtbild erhalten, das an die beschauliche Stadt der Vergangenheit erinnert, als sich hohe Staatsbeamte und Gelehrte in dieser Stadt niederließen, wenn sie sich von ihren Dienstgeschäften zurückzogen – oder zurückgezogen wurden…. Read more »

Featured Image

Shanghai

Nach vierzehn Reisetagen haben wir immerhin 2564 Seemeilen, das sind 4748,53km zurückgelegt seit wir in Manila ausgelaufen sind und heute an der Pier fest sind, die an der schönsten Stelle liegt, die sich für Shanghai denken läßt. Shanghai zeigt sich heute Morgen bei schönstem Sonnenschein. Die Stadt am Huangpu unweit seiner Einmündung in den Jangtsekiang… Read more »

Featured Image

Auf See mit Kurs auf Shanghai

Es gehört zu den festen Traditionen auf MS EUROPA, daß es gegen Ende der Reise an einem Seetag den bayerischen Frühschoppen gibt. Da die Reise EUR1705 übermorgen in Shanghai zu Ende geht und dann die EUR1706 beginnt, die ich noch teilweise begleiten werde, ist es heute also soweit und um 12:30h heißt es auf dem… Read more »

Featured Image

Nagasaki

Nagasaki mit seinen rund 430.000 Einwohnern ist seit jeher einer der bedeutendsten Häfen Japans. Seit dem 16. Jahrhundert und dann für gut 250 Jahre war es der einzige Hafen, durch den Japan mit dem Rest der Welt Verbindung hielt. Auf einer winzigen Insel durfte sich eine kleine Zahl von holländischen Händlern niederlassen und unter strenger… Read more »

Featured Image

Kagoshima

Das Wetter heute ist für alles andere geeignet, als für Gartenausflüge, aber genau die stehen auf dem Programm. Doch für hartgesottene „Kreuzfahrer“ ist auch ein Regentag noch lange kein Grund, die Flinte ins Reisfeld zu werfen. Also machen wir uns auf den Weg, um als erstes die weitläufige Garten- und Parkanlage Sengan-en zu besuchen. Park und… Read more »

Featured Image

Auf See in Richtung Kagoshima

Auf unserem heutigen Seetag nähern wir uns von Okinawa aus der südlichsten Hauptinsel Japans, Kyushu. Im Laufe des Tages tauchen immer wieder Inseln auf, einzeln oder in Gruppen, die zur 1200km langen Kette der Ryukyu-Inseln gehören. Einige dieser Inseln sind heute noch aktive Vulkane und bei der Einfahrt in die fjordähnliche Bucht von Kagoshima zeigt… Read more »

Featured Image

Naha/Okinawa

Naha heißt der Hafen, den wir heute erreichen und so heißt auch die Stadt auf der Insel Okinawa, der größten innerhalb der Ryukyu-Inseln. Okinawa war die Insel der us-amerikanischen Landung im zweiten Weltkrieg, von hier aus wurde schließlich der Aggressor Japan bezwungen. Man wählte die Insel wegen ihrer strategischen Lage innerhalb Ostasiens und diese Lage… Read more »