Auch die schönste Reise hat einmal ein Ende und ist auch diese nun vorbei! Der Flug von Singapur geht zunächst äußerst entspannt nach München. wegen einer kleiner Verspätung der Maschine, kann ich erst die nächste Maschine nach Berlin nehmen, was mir die Möglichkeit gibt, im erdinger Moos ein Brez’nfrühstück zu genießen (ohne Eßstäbchen).
Bis zum 19. Mai hat dieser Blog nun „a Ruah“, bevor ich mich dann wieder aus Mallorca melde, wenn dort die Reise EUR1909 beginnt.

Written by Stephan Börries

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code