Featured Image

20. Mai 2016, Dover

Bevor wir uns in Richtung Brunsbüttel aufmachen, ist Dover unsere letzte Destination in England. Die Stadt mit ihren 45.000 Einwohnern ist auf Grund ihrer Lage am englischen Kanal mit ihrem Fährhafen einer der meist genutzten Häfen der englischen Küste. Seit Eröffnung des Eurotunnels ist die Bedeutung des Hafens jedoch erheblich zurückgegangen und man versucht nun,… Read more »

Featured Image

19. Mai 2016, Auf See

Seetag. Grauer Himmel. Im Tagesprogramm Vorträge zur Kunst der Normannen, zu den Gärten Südenglands, zum Teebeutel als Ende der Teekultur, zu Elizabeth II und den Royals, zu Ballflügen beim Golf; dazwischen Shuffleboard auf dem Lido Deck und Bauch, Beine, Po im Fitnessraum; und wer sich alle dem entziehen möchte, kommt beim Afternoon Tea endlich auch… Read more »

Featured Image

18.Mai 2016, Cobh

Irland an einem Tag, das ist unser Programm heute! Am frühen Morgen läuft MS EUROPA in Cobh ein und zunächst ist es wieder einmal recht dunkel und sieht nach Regen aus, aber im Laufe des Tages wird das Wetter immer besser. Cobh ist ein natürlicher Hafen an der Ostküste Irlands und bis zur Unabhängigkeit der… Read more »

Featured Image

17. Mai 2016, Milford Haven

  Nachdem sich am Morgen noch die Sonne zeigt, zieht heute zum ersten Mal richtig „englisches“ Wetter auf: Sprühregen aus grauem Himmel. Von Milford Haven, einer Kleinstadt in der Grafschaft Pembrokeshire (Wales), geht es auf Panoramafahrt nach Fishguard, St.Davids und an der Küste der St.Brides’s Bay vorbei. Sei es, weil ich den Photoapparat an Bord… Read more »

Featured Image

16. Mai 2016, Avonmouth

Heute früh hat MS EUROPA in Avonmouth, das ist der Hafen von Bristol, festgemacht und von hier aus fahren wir nach Bath. Dieser Ort ist nach den heißen Quellen benannt, die schon die Kelten nutzten und als Naturheiligtum verehrten. Später kamen dann die Römer und bauten um die heiße Quelle, die einzige ihrer Art in… Read more »

Featured Image

15. Mai 2016, Tresco (Scilly Islands)

Der Pfingstsonntag beginnt mit ziemlich grauem Himmel und so recht will keine Lust aufkommen, diesen Tag auf Tresco, einer der größeren der Scilly-Inseln, zu verbringen. Diese Inseln liegen vor der Süd-Westspitze Englands zwischen der keltischen See und dem Ärmelkanal und waren wechselweise Seeräubernester oder Festungen gegen Angriffe von See seitens der Franzosen oder Spanier. Die… Read more »

Featured Image

14. Mai 2016, Falmouth

Mit Falmouth erreichen wir heute Cornwall, den äußersten Südwesten Englands. Die Hafen war früher einer der wichtigsten des Königreiches, den von hier aus wurde die Paketpost aus dem Mutterland in alle Kolonien verschifft, bis die Dampfschiffart größere Häfen verlangte und der natürliche Tiefseehafen (nach Rio de Janeiro und Sidney der drittgrößte der Erde) seine Bedeutung… Read more »

Featured Image

13. Mai 2016, Dartmouth

Heute Morgen ankern wir vor Dartmouth und das Wetter verspricht einen schönen Tag. Die Hafenstadt an der Mündung des Flusses Dart ist ein hübscher kleiner Ort, der dominiert wird von der palastartigen Anlage des BRNC (British Royal Navy College). Hier werden die Offiziere der britischen Marine ausgebildet, hier lernte Elizabeth ihren Phillip kennen und hier… Read more »

Featured Image

12. Mai 2016, Portland

Das Wetter in Portland verheißt am Morgen nicht viel Gutes, das Deck ist regennaß und auch der dunkelgraue Himmel erinnert daran, heute einen Regenschirm mitzunehmen: very british! Unsere Tour führt uns von Portland Harbour zunächst über Weymouth durch die sanfte Landschaft von Dorset und nach einer guten Stunde fahrt erreichen wir Castle Corfe. Die riesige… Read more »