Featured Image

16. Juni, Auf See mit Kurs auf Hamburg

Langsam geht auch diese Reise zu Ende und wir nehmen Kurs auf Hamburg. Es geht vorbei an den westfriesischen und später an den ostfriesischen Inseln bis wir in die deutsche Bucht gelangen. Bei klarer Sicht können wir in der Ferne die charakteristische Silhouette von Helgoland sehen, mit dem Sandsteinfelsen „Lange Anna“, der immer noch von… Read more »

Featured Image

14./15. Juni, Antwerpen

Der Hafen von Antwerpen ist einer der größten der Erde und nach Rotterdam der größte in Europa. Ungefähr 470.000 Einwohner zählt die Stadt und die Region über 5 Millionen. Die internationale Bedeutung des Hafens und sicher auch die koloniale Vergangenheit Belgiens haben dazu geführt, das in Antwerpen mehr Nationalitäten zuhause sind als zum Beispiel in… Read more »

Featured Image

13. Juni, Amsterdam

Amsterdam ist eines der beliebtesten Ziele in Europa und das nicht nur wegen der Menschen aus 172 Nationen, die hier scheinbar problemlos miteinander leben oder der Koffee-Shops, in denen auch sogenannte leichte Drogen konsumiert werden dürfen, was vor allem die eher Jüngeren in die Stadt an der Amstel zieht. Auch die vielen hervorragenden Museen und… Read more »

Featured Image

12. Juni Gent

Die alte Handelsstadt mit heute über 250.000 Einwohnern erscheint dem Besucher als ein einziges Denkmal mittelalterlichen Bürgerstolzes. Hier war im 14. Und 15. Jahrhundert ein Weltwirtschaftszentrum. Ein Handelsmonopol für Getreide und vor allem der Wollhandel mit England, die Tuchproduktion in Flandern und die Lage der Stadt als einer der wichtigsten Knotenpunkte der Hanse haben Reichtum… Read more »

Featured Image

11.6. Honfleur

Honfleur ist ein malerischer Hafen an der Seinemündung und bis Francois I auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses ab 1517 in Le Havre einen neuen, größeren Hafen anlegen ließ, wurde die Seine von hier aus bis Paris befahren. Im Schatten des großen, im zweiten Weltkrieg total zerstörten Le Havre hat sich Honfleur seinen Charme erhalten… Read more »

Featured Image

9.6. La Rochelle

Die alte Hafenstadt La Rochelle hat eine große Geschichte. Hier hatte der französische Protestantismus eine seiner Hochburgen und die erfolglose Belagerung der Stadt durch die katholische Partei im Jahre 1573 führte schließlich zum Edikt von Nantes, mit dem der französische König Henri IV 1598 seinen Untertanen Religionsfreiheit gewährte. Das verhinderte jedoch nicht, dass es dreißig… Read more »

Featured Image

7./8.6. Bordeaux

Ungefähr 90 km liegt Bordeaux landeinwärts und das Flußdelta, an seiner Mündung ca. 11 km breit, trägt bis zum Zusammenfluß der Dordogne mit der Garonne den Namen Gironde. Auf der Südseite der Gironde liegen dann auch mit einer Länge von ca. 80 km die berühmten Weinbaugebiete des Bordeaux mit so berühmten Dörfern wie St. Emilion… Read more »

Featured Image

6.6. Saint Jean de Luz

Saint Jean de Luz ist ein Badeort im baskischen Frankreich und hier liegen wir einen Nachmittag auf Reede. Leider ist das Wetter nicht so prächtig wie heute in Berlin; deshalb kann der Plan, hier ein paar Stunden am Strand zu liegen, leider nicht umgesetzt werden. Aber für einen Bummel in den Gassen der Stadt reicht… Read more »